Haben Sie einen Hund

mit ausgeprägten Verhaltensschwierigkeiten?
Gibt es Probleme mit Artgenossen?
Will er sein Gebiet übermäßig verteidigen oder
sucht er ständige Aufmerksamkeit?
Ist er Fremden gegenüber aggressiv?

Einzelunterricht ist die effektivste Art der Hundeerziehung!

Im Einzelunterricht ist Ihr Hund nicht durch andere abgelenkt. Er lernt in Ruhe die wichtigsten Grundlagen. Hund und Mensch lernen sich gegenseitig richtig einzuschätzen. Durch gewaltfreie Hundeerziehung, aber auch durch das Ausloten der jeweiligen Grenzen wird Vertrauen und Respekt zu einander aufgebaut. Sie lernen intensiv die Kommunikation mit Ihrem Hund.

Je früher mit der Erziehung Ihres Hundes im Einzelunterricht begonnen wird, desto weniger wird sich ein Fehlverhalten einprägen. Schon im Welpenalter (nach der Entwöhnung) kann Einzelunterricht parallel zum Welpenkurs sehr hilfreich sein.

Einzelunterricht ist sehr praxisbezogen und wird für Einzelpersonen, Paare oder auch Familien angeboten. Die Zeiten und die Orte des Unterrichts können frei vereinbart werden. Auf diese Weise lassen sich Alltags-situationen am vertrauten Ort und nicht auf einem fremden Hundeschul-gelände trainieren. Je nach Können des Hundes lassen sich die Anforde-rungen an Ihren Hund steigern (Wohngebiete, Strassenverkehr, Fußgängerzonen, wildreiches Gebiet, etc.).

 

Kontakt

Hundeschule Florence

Andreas Aschke

 

Büroadresse:

Heidewg 80

50169 Kerpen-Horrem

 

Übungsgelände:

Mühlenweg

50226 Frechen

 

Telefon

Mobil: + 49 15229550969

 

E-Mail

info@hundeschule-florence.de

 

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

 

Aktuelles

Florence´s Happy Dog Shop

Auf dem Hundeschulgelände mit allem nützlichen rund um den Hund

Öffnungszeiten:

Zu den angegebenen Trainingszeiten ist der Shop immer geöffnet.

Nach Absprache Einkauf auch jederzeit möglich!!!



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Florence